Dold Industries Ltd

11 Hamberts Rd. Blackall Ind. Estate
South Woodham Ferrers
GB-Essex, CM3 5UW

Equipment for insulation fault location

VARIMETER EDS - Insulation fault location during operation in unearthed power supplies (IT systems)

Insulation fault locators enable the quick and precise localisation of insulation faults during operation. The insulation fault location system, consisting of a test current generator and an insulation fault locator, locates the source of the fault quickly and reliably in complex isolated AC/DC grids (IT systems). The generated test current signals are recorded and evaluated with residual current transformers (measuring current transformers).

VARIMETER EDS - Insulation fault location during operation in unearthed power supplies (IT systems) Insulation fault locators enable the quick and precise localisation of insulation faults... read more »
Close window
Equipment for insulation fault location

VARIMETER EDS - Insulation fault location during operation in unearthed power supplies (IT systems)

Insulation fault locators enable the quick and precise localisation of insulation faults during operation. The insulation fault location system, consisting of a test current generator and an insulation fault locator, locates the source of the fault quickly and reliably in complex isolated AC/DC grids (IT systems). The generated test current signals are recorded and evaluated with residual current transformers (measuring current transformers).

Highlights

  • Automatic and fast localisation of faulty circuits
  • Increased reliability and availability of the system
  • Optimal planning of maintenance and repair work
  • No manual and time-consuming fault detection
  • Simple operation
  • Monitoring of complex systems

Product Finder

Close filters
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
from to
  •  

Isolationsfehlersuche in ungeerdeten AC/DC-Netzen (IT-Systemen)

In weitläufigen Industrieanlagen kann die Lokalisierung von Isolationsfehlern teuer und zeitaufwendig werden. Das Isolationsfehlersuchsystem ermöglicht eine automatische und schnelle Lokalisierung fehlerhafter Stromkreise in komplexen isolierten AC/DC-Netzen (IT-Systemen) und erhöht damit die Zuverlässigkeit und Anlagenverfügbarkeit. Durch die geringeren Instandhaltungskosten und das Vermeiden von Betriebsunterbrechungen amortisieren sich die Investitionskosten für die Isolationsfehlersuche unmittelbar.

Durch den Einsatz von ungeerdeten Stromversorgungssystemen (IT-Systemen) lässt sich die Zuverlässigkeit von Anlagen verbessern, da bei einem einpoligen direkten Erdschluss die Stromversorgung erhalten bleibt und die Anlage weiter betrieben werden kann. Schutzelemente wie Leitungsschutzschalter oder Sicherungen sprechen erst bei einem zweiten Fehler an. Eine unverzügliche Fehlerbehebung ist daher gefordert. Auch die DIN VDE 0100-410 empfiehlt für IT-Systeme, einen ersten Isolationsfehler schnellstmöglich zu beseitigen.

Das Isolationsfehlersuchsystem der VARIMETER EDS Familie (Earth-Fault Detection System), bestehend aus dem Prüfstromgenerator RR 5886 und den Isolationsfehlersuchgeräten RR 5887, lokalisiert automatisch die Fehlerquelle. Im Betrieb erhalten Sie alle notwendigen Informationen über fehlerhafte Stromkreise und Verbraucherabgänge, was insbesondere in weitverzweigten und komplexen Anlagen von großer Bedeutung ist. Die Wartung und Instandhaltung Ihrer Anlage lässt sich so optimal planen. Das Isofehlersuchsystem ist für den Einsatz in unterschiedlichsten Branchen geeignet.

Funktionsprinzip der Isolationsfehlersuche (Isolationsfehlersuchsystem)

Der Suchvorgang des Prüfstromgenerators RR 5886 wird üblicherweise bei unterschreiten des Ansprechwertes von einem Isolationswächter gestartet. Dabei speist der Prüfstromgenerator ein Prüfsignal in das IT-System ein. In Verbindung mit den Isolationsfehlersuchgeräten RR 5887 und den daran angeschlossenen Differenzstromwandlern (Messstromwandlern), wird dieser begrenzte Prüfstrom ausgewertet und der Isolationsfehler im IT-System lokalisiert. Durch Zusammenschluss mehrerer Isolationsfehlersuchgeräte über eine RS-485 Busverbindung lässt sich die Anzahl der Messkanäle in Schritten von wahlweise 4 oder 8 Kanälen erhöhen und damit die Suche nach Isolationsfehlern in weitverzweigten ungeerdeten Stromversorgungssystemen verfeinern. Über die Modbus RTU Schnittstelle können optional Isolationsfehlerstromwerte von den angeschlossenen Geräten ausgelesen werden.

Zwei unterschiedliche Meldestufen, Vorwarnung und Alarm, ermöglichen ein frühzeitiges Erkennen von fehlerhaften Verbrauchern. Dank automatischer Abgleiche der Differenzstromwandler und übersichtlicher Gestaltung der Einstell- und Anzeigeelemente ist das Isolationsfehlersuchsystem der VARIMETER EDS Familie einfach und intuitiv zu bedienen. Das frühzeitige Erkennen und die Lokalisierung von Isolationsfehlern erlaubt deren schnelle und zielgerichtete Behebung. Als Anwender profitieren Sie von der Betriebssicherheit und der hohen Verfügbarkeit Ihres IT-Systems.

Isolationsfehlersuche Prinzipschaltung

Das Schaltungsbeispiel zeigt die prinzipielle Struktur einer selektiven Isolationsüberwachung mit dem Prüfstromgenerator und dem Isolationsfehlersuchgerät. Sobald ein im IT-System installierter Isolationswächter seinen Ansprechwert erreicht, triggert er den Prüfstromgenerator und dieser startet automatisch die Isolationsfehlersuche. Die erzeugten Prüfsignale werden mittels der angeschlossenen Differenzstromwandler erfasst und ausgewertet. Leuchtdioden, die den Wandlern zugeordnet sind, erlauben die einfache Lokalisierung eines fehlerhaften Verbraucherabgangs. Damit der Isolationswächter die Isolationsfehlersuche nicht beeinflusst, erzeugt der Prüfstromgenerator an seinen Klemmen ein Abschaltsignal für den Messkreis des Isolationswächters.

Isolationsfehlersuche Prinzip

Sie benötigen den passenden Isolationswächter für die Isolationsfehlersuche?

Zur Lokalisierung von Isolationsfehlern in ungeerdeten Stromversorgungssystemen, wird zusätzlich ein Isolationswächter eingesetzt. Wenn der Isolationswächter seinen Ansprechwert erreicht, triggert er den Prüfstromgenerator und dieser startet automatisch die Isolationsfehlersuche. Isolationswächter (Insulation Monitoring Device) überwachen den Isolationswiderstand in ungeerdeten IT-Netzen.